Was ist die Gesellschaft für Amosophie?

WANDEL ZU EINER GLOBALEN KULTUR DES HERZENS

Als Kulturschaffende und Zukunftsmacher bauen wir Brücken, die uns in eine kulturübergreifende gemeinsame Zukunft tragen. In dem Bewusstsein, dass wir alle in einem Boot sitzen und die Herausforderungen nur gemeinsam lösen können, entsteht die Bereitschaft zum Dialog und die Anerkennung der Verschiedenartigkeit.

Mit einem neuen Verständnis von Empathie, Respekt, Toleranz und anderen universalen Werten, gestalten wir neue soziale Systeme, kreieren kulturelle Alternativen in allen gesellschaftlichen Bereichen wie Medizin, Wirtschaft, Politik,  Bildungswesen…

Die GfA – Gesellschaft für Amosophie e.V. – möchte allen Menschen ermöglichen, den Ansatz der Kulturanthropologin Dr. Christina Kessler, die Amosophie, im eigenen Umfeld zu erleben. Um dann zu erkennen: Ja, es gibt sie, diese innere intuitive Guideline, die auch in mir angelegt ist und nur darauf wartet, entdeckt und gelebt zu werden. Der Wandel und damit die Wirklichkeit eines neuen Bewusstseins beginnt bei mir selbst.

Der Verein handelt unabhängig von Christina Kessler und übernimmt die volle Verantwortung für seine Projekte.

Mehr über die Amosophie …

“Anstelle des Trennenden muss das Verbindende, Beziehungshafte zum Mittelpunkt des Denkens und Handelns werden: die Liebe.”

Dr. phil. Christina Kessler, Anthropologin und Humanismusforscherin

Einblicke in die Amosphie

Ein Tag im Seminar von Christina Kessler

Selbstrealisation ist Weltrealisation!

 Wir möchten den sich heute vollziehenden Bewusstseinswandel unterstützen, hin zu einem neuen verbindenden Denken.
Hast du Lust, gelebte Liebe zu lernen? Aus dem Ansatz der Amosophie – der Weisheit der Liebe – ist ein moderner, profunder Selbstrealisationsweg hervorgegangen, der heute für jedermann erfahrbar ist. Die von Christina Kessler ausgebildeten Wegbegleiter geben einzelne Facetten dieser Philosophie in Einzelberatung und unterschiedlichen Workshops weiter:

Energie-Atmen für Rückverbindung und Gesundheit

Initiativ werden und gemeinsam Neues erschaffen.

Spielregeln für intakte und glückliche Familien

HQ statt IQ: die Liebesintelligenz aktivieren

Amosophische Einzelberatung für Selbstrealisation

Die Menschen

Wegbegleiter für Selbstrealisation und interconnective Entwicklung nach dem Ansatz von Dr. Christina Kessler.
Auf Karte anzeigen